Heart of Hannersdorf


Die Habsburger sollen ihre Herzen in Ungarn, in der Schweiz oder sonstwo begraben lassen, unsere gehören nach Hannersdorf. Bei der dritten Teilnahme am Bullshit-Turnier des SV Hannersdorf konnten wir mit dem 8. Platz sportlich den bisher größten Erfolg feiern. Wir wollen diesen unserem jüngsten Neuzugang Noah Tyler Moritz Maria widmen. Mit unserem Spielführer, der terminlich verhindert war, und unserem Präsidenten, dems zu heiß war, hätten wir gewonnen. 100 Pro. Dann halt nächstes Jahr.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s